Impressum / Anbieterkennzeichnung

www.grafen-tee.de ist eine Marke der:
Grafen Tee, c/o ACONI GmbH, Moorstiege 31, 48529 Nordhorn, Germany

Tel. (+49) 05921 8119947


Email: shop@grafen-tee.de
ACONI GmbH
Moorstiege 31
48529 Nordhorn
Germany

Handelsregister HRB 131351
Amtsgericht Osnabrück
Geschäftsführer: Dirk Aldekamp
Ust.Id.Nr. DE219327265

Inhaltlich Verantwortlicher:
Jens Aldekamp

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht (siehe § 7)

Vertragspartner für Kunden und Besteller ist immer die ACONI GmbH (siehe Anbieterkennzeichnung), nachstehend „Verkäufer“ oder „ACONI“ genannt.


§1. Geltungsbereich

1.1 
Für Geschäfte mit dem Verkäufer gelten ausschließlich unsere folgenden Geschäftsbedingungen.

1.2 
Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben nur Gültigkeit, wenn der Verkäufer diesen schriftlich zugestimmt hat.

1.3
Mit Absendung einer Bestellung (online, telefonisch oder schriftlich) durch den Besteller erkennt dieser die nachfolgenden Bedingungen an.

1.4
Der Verkäufer ist berechtigt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit angemessener Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Bestellungen werden nach den alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.


§2. Vertragsabschluß / Abweichungen

2.1
Die Bestellung stellt ein verbindliches Angebot des Bestellers dar. Annahme erfolgt durch Auftragsbestätigung des Verkäufers UND Lieferung mit Rechnung.

2.2
Angebote des Verkäufers sind stets freibleibend. Tee ist ein Naturprodukt, deshalb sind kleine Abweichungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen möglich.


§3. Preise / Zahlungsbedingungen

3.1
Sofern sich aus der Auftragsbestätigung oder den Preisangaben im Onlineshop nichts anderes ergibt, gelten die Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3.2
Die Produktpreise enthalten keine Versandkosten. Versandkosten werden getrennt berechnet und u.a. im Warenkorb angezeigt.

3.3
Zahlungsbedingungen werden im Bestellprozeß angezeigt. I.d.R. bietet der Verkäufer Vorkasse, Nachnahme und Paypal als Zahlungsmöglichkeiten an.

3.4
Vorauskasse-Bestellungen hat der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach Bestellung zu bezahlen. Nach Ablauf dieser Frist kann der Verkäufer eine Lieferung nicht mehr garantieren. Dann eventuell überzahltes Entgelt wird an den Käufer erstattet.


§4 Lieferung / Verzug

4.1
In der Regel werden Bestellungen innerhalb von 1-3 Werktagen versandt. Neukundenbestellungen benötigen i.d.R. 1-2 Tage zusätzlich. Sollte ein Artikel ausnahmsweise nicht sofort lieferbar sein, kann sich die Lieferzeit um bis zu 3 Tage verlängern. Sollte ein Artikel kurzfristig ausverkauft und/oder gar nicht mehr lieferbar sein oder der Liefertermin kann vom Lieferanten nicht genau festgelegt werden, behält sich der Verkäufer vor, diesen Artikel nicht zu liefern. Der Kaufpreis dafür kann auf Wunsch gutgeschrieben oder erstattet werden.

4.2
Bei Lieferverzug bestehen nur Schadensersatzansprüche, wenn der Verzug auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Der Schadenersatz beschränkt sich auf die Höhe des Bestellwertes. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

4.3
Kommt es zum Annahmeverzug durch den Käufer, ohne eine fahrlässige Schuld des Verkäufers / Lieferanten, hat der Kunde Schadenersatz dafür zu leisten.


§5 Gefahrenübergang

5.1
Die Gefahr geht erst mit ordnungsgemäßer Übergabe der Ware durch den Paketdienst auf den Kunden über. Bei Kaufleuten gilt der Gefahrenübergang ab Übergabe der Ware an den Paketdienst.


§6 Versand / Transportschäden

6.1
Die Sendung muß sofort beim Eintreffen und VOR Annahme durch Unterschrift auf Transportschäden überprüft werden. Bei einem Transportschaden ist dieser durch den Kunden vom Paketboten quittieren zu lassen. Handelt es sich um einen nicht mit normaler Sorgfalt erkennbaren Transportschaden muß spätestens 7 Tage nach dem Erhalt des Paketes bei dem zuständigen Paketdienst eine Schadensmeldung aufgenommen werden. Dazu muß das Original-Paket und sowie der gesamte Original-Inhalt mit Rechnung/Lieferschein vorgelegt werden.

6.2
Transportschäden müssen dem Verkäufer innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich gemeldet werden.


§7 Widerrufsrecht


Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ACONI GmbH, Morstiege 31, 48529 Nordhorn, Telefonnummer: 05921-7111490; Telefaxnummer: 05921-7111499, E-Mail-Adresse: info@aconi.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden (Link zum Formular), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch elektronisch übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und  Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 
7.2 Erläuterungen:
Wenn Sie von Ihrem unter 7.1 dargestellten Widerrufsrecht Gebrauch machen und die Ware zurücksenden möchten, können Sie uns das gerne vorab mitteilen. Wenn wir die Kosten für die Rücksendung zu tragen haben (siehe 7.1) senden wir Ihnen entweder einen Paketschein für kostenlosen Rückversand oder lassen das Paket vom Paketdienst auf unsere Kosten abholen.


§8 Eigentumsvorbehalt

8.1
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.


§9 Datenspeicherung

9.1
Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) weist der Verkäufer darauf hin, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels EDV gemäß §33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


§ 10 Disclaimer - Haftungsausschluss für Links zu externen Seiten:

Unsere Seite www.grafen-tee.de enthält Verknüpfungen zu Internetseiten Dritter ("externe Links"). Die Seiten erkennen Sie, wenn der Link zu Seiten führt, die nicht mit www.grafen-tee.de beginnen. Diese externen Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir als Anbieter von www.grafen-tee.de haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.


§11 Gerichtsstand / Salvatorische Klausel

11.1
Gerichtsstand für Vollkaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts und Besteller aus dem Ausland 48529 Nordhorn oder das nächstgelegene Gericht einer höheren Instanz.

11.2
Sollte eine Reglung dieser AGB ganz oder teilweise rechtswirksam für unwirksam erklärt werden, so tritt an ihre Stelle eine Reglung die dem scheinbarsten Sinn der alten Reglung am nächsten kommt. Die übrigen Bedingungen bleiben erhalten.


§12 Teilnahmenbedingungen für Gewinnspiele bei Facebook

12.1 Veranstalter
Die ACONI GmbH, Morsstiege 31,48529 Nordhorn, Germany, im Folgenden "Aconi" genannt, veranstaltet auf der Facebook-Seite von Grafen-Tee online Gewinnspiele. Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel gelten ausschließlich folgende Teilnahmenbedingungen.
Weitere Informationen zu Grafen Tee finden Sie unter:
http://www.grafen-tee.de/kontakt

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook unterstützt, gesponsert oder organisiert. Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden zu diesen Gewinnspielen sind ausschließlich an Aconi zu richten.

Alle vom Teilnehmer angegebenen Daten (per persönlicher Nachricht oder E-Mail) werden in keiner Weise an Facebook übermittelt. Die Teilnehmerdaten werden ausschliesslich für die Gewinnbenachrichtigung und relevante Informationen (z.B. Versand) rund um das aktuelle Gewinnspiel genutzt.

12.2 Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die 18 Jahre oder älter sind, und ihren Wohnsitz in Deutschland haben (Teilnehmer).
Bei jedem Gewinnspiel darf jeder Teilnehmer nur einmal teilnehmen. Es zählt die erste gegebene Antwort bzw. Handlung des Teilnehmers.
Aconi behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, oder versuchen, die Gewinnspiele durch Manipulation zu beeinflussen, von den Gewinnspielen auszuschließen, und Sachpreise, die diese Teilnehmer gewonnen haben, zu widerrufen und neu zu verlosen. Außerdem von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von Grafen Tee sowie alle Mitarbeiter der Aconi GmbH.
Aconi behält sich das Recht vor, Kommentare mit beleidigenden, rassistischen, jugendgefährdenden, sexistischen oder anderweitig diskriminierenden bzw. rechtswidrigen Inhalten umgehend zu löschen.

Die Nutzer, die an der Verlosung / den Gewinnspielen teilnehmen möchten, müssen über ihr Facebook-Profil erreichbar sein, damit Aconi in der Lage ist, den Nutzer über seinen Gewinn zu informieren. Darüber hinaus ist der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Facebook-Name im Falle eines Gewinns auf der entsprechenden Facebook-Seite veröffentlicht wird.

12.3 Ablauf
Der Start und der Teilnahmeschluss gelten jeweils so, wie im Gewinnspielbeitrag genannt. Wenn dort nicht anderes beschrieben, werden die Gewinne unter allen korrekten Teilnahmen per Zufall ausgelost. Eine Teilnahme nach dem dort genannten Teilnahmeschluss ist ungültig. Die Auslosungen finden zeitnah nach Gewinnspielende statt (spätestens innerhalb einer Woche).

Die Gewinner werden per Namensnennung auf der GrafenTee-Facebookseite bekannt gegeben.

Die Gewinner sind verpflichtet, sich selbst auf der GrafenTee Facebookseite über einen möglichen Gewinn zu informieren. GrafenTee versendet keinerlei Gewinnbenachrichtigungen (weder per Facebook-Nachricht noch per Mail).

GrafenTee haftet nicht dafür, wenn ein Gewinner nicht regelmäßig die Gewinnerpostings auf der GrafenTee Facebookseite kontrolliert und er seinen Gewinn deswegen nicht rechtzeitig zur Kenntnis nimmt.

12.4 Datenschutz
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen Daten für die Dauer der Aktion gespeichert und nur zur Gewinnzusendung genutzt werden. Nach Abschluss der Aktion werden alle Daten gelöscht.

Impressum / Anbieterkennzeichnung

www.grafen-tee.de ist eine Marke der:
Grafen Tee, c/o ACONI GmbH, Moorstiege 31, 48529 Nordhorn, Germany

Tel. (+49) 05921 8119947


Email: shop@grafen-tee.de
ACONI GmbH
Moorstiege 31
48529 Nordhorn
Germany

Handelsregister HRB 131351
Amtsgericht Osnabrück
Geschäftsführer: Dirk Aldekamp
Ust.Id.Nr. DE219327265

Inhaltlich Verantwortlicher:
Jens Aldekamp

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsrecht (siehe § 7)

Vertragspartner für Kunden und Besteller ist immer die ACONI GmbH (siehe Anbieterkennzeichnung), nachstehend „Verkäufer“ oder „ACONI“ genannt.


§1. Geltungsbereich

1.1
Für Geschäfte mit dem Verkäufer gelten ausschließlich unsere folgenden Geschäftsbedingungen.

1.2
Von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers haben nur Gültigkeit, wenn der Verkäufer diesen schriftlich zugestimmt hat.

1.3
Mit Absendung einer Bestellung (online, telefonisch oder schriftlich) durch den Besteller erkennt dieser die nachfolgenden Bedingungen an.

1.4
Der Verkäufer ist berechtigt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit angemessener Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Bestellungen werden nach den alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.


§2. Vertragsabschluß / Abweichungen

2.1
Die Bestellung stellt ein verbindliches Angebot des Bestellers dar. Annahme erfolgt durch Auftragsbestätigung des Verkäufers UND Lieferung mit Rechnung.

2.2
Angebote des Verkäufers sind stets freibleibend. Tee ist ein Naturprodukt, deshalb sind kleine Abweichungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen möglich.


§3. Preise / Zahlungsbedingungen

3.1
Sofern sich aus der Auftragsbestätigung oder den Preisangaben im Onlineshop nichts anderes ergibt, gelten die Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3.2
Die Produktpreise enthalten keine Versandkosten. Versandkosten werden getrennt berechnet und u.a. im Warenkorb angezeigt.

3.3
Zahlungsbedingungen werden im Bestellprozeß angezeigt. I.d.R. bietet der Verkäufer Vorkasse, Nachnahme und Paypal als Zahlungsmöglichkeiten an.

3.4
Vorauskasse-Bestellungen hat der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach Bestellung zu bezahlen. Nach Ablauf dieser Frist kann der Verkäufer eine Lieferung nicht mehr garantieren. Dann eventuell überzahltes Entgelt wird an den Käufer erstattet.


§4 Lieferung / Verzug

4.1
In der Regel werden Bestellungen innerhalb von 1-3 Werktagen versandt. Neukundenbestellungen benötigen i.d.R. 1-2 Tage zusätzlich. Sollte ein Artikel ausnahmsweise nicht sofort lieferbar sein, kann sich die Lieferzeit um bis zu 3 Tage verlängern. Sollte ein Artikel kurzfristig ausverkauft und/oder gar nicht mehr lieferbar sein oder der Liefertermin kann vom Lieferanten nicht genau festgelegt werden, behält sich der Verkäufer vor, diesen Artikel nicht zu liefern. Der Kaufpreis dafür kann auf Wunsch gutgeschrieben oder erstattet werden.

4.2
Bei Lieferverzug bestehen nur Schadensersatzansprüche, wenn der Verzug auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Der Schadenersatz beschränkt sich auf die Höhe des Bestellwertes. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen.

4.3
Kommt es zum Annahmeverzug durch den Käufer, ohne eine fahrlässige Schuld des Verkäufers / Lieferanten, hat der Kunde Schadenersatz dafür zu leisten.


§5 Gefahrenübergang

5.1
Die Gefahr geht erst mit ordnungsgemäßer Übergabe der Ware durch den Paketdienst auf den Kunden über. Bei Kaufleuten gilt der Gefahrenübergang ab Übergabe der Ware an den Paketdienst.


§6 Versand / Transportschäden

6.1
Die Sendung muß sofort beim Eintreffen und VOR Annahme durch Unterschrift auf Transportschäden überprüft werden. Bei einem Transportschaden ist dieser durch den Kunden vom Paketboten quittieren zu lassen. Handelt es sich um einen nicht mit normaler Sorgfalt erkennbaren Transportschaden muß spätestens 7 Tage nach dem Erhalt des Paketes bei dem zuständigen Paketdienst eine Schadensmeldung aufgenommen werden. Dazu muß das Original-Paket und sowie der gesamte Original-Inhalt mit Rechnung/Lieferschein vorgelegt werden.

6.2
Transportschäden müssen dem Verkäufer innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Ware schriftlich gemeldet werden.


§7 Widerrufsrecht


Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ACONI GmbH, Morstiege 31, 48529 Nordhorn, Telefonnummer: 05921-7111490; Telefaxnummer: 05921-7111499, E-Mail-Adresse: info@aconi.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden (Link zum Formular), das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch elektronisch übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und  Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

 
7.2 Erläuterungen:
Wenn Sie von Ihrem unter 7.1 dargestellten Widerrufsrecht Gebrauch machen und die Ware zurücksenden möchten, können Sie uns das gerne vorab mitteilen. Wenn wir die Kosten für die Rücksendung zu tragen haben (siehe 7.1) senden wir Ihnen entweder einen Paketschein für kostenlosen Rückversand oder lassen das Paket vom Paketdienst auf unsere Kosten abholen.


§8 Eigentumsvorbehalt

8.1
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers.


§9 Datenspeicherung

9.1
Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) weist der Verkäufer darauf hin, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels EDV gemäß §33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.


§ 10 Disclaimer - Haftungsausschluss für Links zu externen Seiten:

Unsere Seite www.grafen-tee.de enthält Verknüpfungen zu Internetseiten Dritter ("externe Links"). Die Seiten erkennen Sie, wenn der Link zu Seiten führt, die nicht mit www.grafen-tee.de beginnen. Diese externen Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir als Anbieter von www.grafen-tee.de haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.


§11 Gerichtsstand / Salvatorische Klausel

11.1
Gerichtsstand für Vollkaufleute, juristische Personen des öffentlichen Rechts und Besteller aus dem Ausland 48529 Nordhorn oder das nächstgelegene Gericht einer höheren Instanz.

11.2
Sollte eine Reglung dieser AGB ganz oder teilweise rechtswirksam für unwirksam erklärt werden, so tritt an ihre Stelle eine Reglung die dem scheinbarsten Sinn der alten Reglung am nächsten kommt. Die übrigen Bedingungen bleiben erhalten.


§12 Teilnahmenbedingungen für Gewinnspiele bei Facebook

12.1 Veranstalter
Die ACONI GmbH, Morsstiege 31,48529 Nordhorn, Germany, im Folgenden "Aconi" genannt, veranstaltet auf der Facebook-Seite von Grafen-Tee online Gewinnspiele. Für die Teilnahme an einem Gewinnspiel gelten ausschließlich folgende Teilnahmenbedingungen.
Weitere Informationen zu Grafen Tee finden Sie unter:
http://www.grafen-tee.de/kontakt

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook unterstützt, gesponsert oder organisiert. Fragen, Anmerkungen oder Beschwerden zu diesen Gewinnspielen sind ausschließlich an Aconi zu richten.

Alle vom Teilnehmer angegebenen Daten (per persönlicher Nachricht oder E-Mail) werden in keiner Weise an Facebook übermittelt. Die Teilnehmerdaten werden ausschliesslich für die Gewinnbenachrichtigung und relevante Informationen (z.B. Versand) rund um das aktuelle Gewinnspiel genutzt.

12.2 Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die 18 Jahre oder älter sind, und ihren Wohnsitz in Deutschland haben (Teilnehmer).
Bei jedem Gewinnspiel darf jeder Teilnehmer nur einmal teilnehmen. Es zählt die erste gegebene Antwort bzw. Handlung des Teilnehmers.
Aconi behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, oder versuchen, die Gewinnspiele durch Manipulation zu beeinflussen, von den Gewinnspielen auszuschließen, und Sachpreise, die diese Teilnehmer gewonnen haben, zu widerrufen und neu zu verlosen. Außerdem von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von Grafen Tee sowie alle Mitarbeiter der Aconi GmbH.
Aconi behält sich das Recht vor, Kommentare mit beleidigenden, rassistischen, jugendgefährdenden, sexistischen oder anderweitig diskriminierenden bzw. rechtswidrigen Inhalten umgehend zu löschen.

Die Nutzer, die an der Verlosung / den Gewinnspielen teilnehmen möchten, müssen über ihr Facebook-Profil erreichbar sein, damit Aconi in der Lage ist, den Nutzer über seinen Gewinn zu informieren. Darüber hinaus ist der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Facebook-Name im Falle eines Gewinns auf der entsprechenden Facebook-Seite veröffentlicht wird.

12.3 Ablauf
Der Start und der Teilnahmeschluss gelten jeweils so, wie im Gewinnspielbeitrag genannt. Wenn dort nicht anderes beschrieben, werden die Gewinne unter allen korrekten Teilnahmen per Zufall ausgelost. Eine Teilnahme nach dem dort genannten Teilnahmeschluss ist ungültig. Die Auslosungen finden zeitnah nach Gewinnspielende statt (spätestens innerhalb einer Woche).

Die Gewinner werden per Namensnennung auf der GrafenTee-Facebookseite bekannt gegeben.

Die Gewinner sind verpflichtet, sich selbst auf der GrafenTee Facebookseite über einen möglichen Gewinn zu informieren. GrafenTee versendet keinerlei Gewinnbenachrichtigungen (weder per Facebook-Nachricht noch per Mail).

GrafenTee haftet nicht dafür, wenn ein Gewinner nicht regelmäßig die Gewinnerpostings auf der GrafenTee Facebookseite kontrolliert und er seinen Gewinn deswegen nicht rechtzeitig zur Kenntnis nimmt.

12.4 Datenschutz
Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die erhobenen Daten für die Dauer der Aktion gespeichert und nur zur Gewinnzusendung genutzt werden. Nach Abschluss der Aktion werden alle Daten gelöscht.